How close is a COVID-19 vaccine? Prof. Martin Bachmann on stopping a pandemic.

Friday, 27 March 2020

Medical News Today, 27.3.2020
Artikel Teil 1 lesen / Read article part 1
Artikel Teil 2 lesen / Read article part 2

Researchers are working tirelessly towards new vaccines to stop the COVID-19 pandemic. In part one of a two-part interview with Professor Martin Bachmann, the expert immunologist spoke with Medical News Today about his vaccine, what life is like in his lab at the moment, and how he thinks the pandemic will unfold.

In the second part of our interview with Professor Martin Bachmann, we hear how his lab is coping with working during a pandemic, the concept of herd immunity, and how long the pandemic may last. Read more on, 

Corona – Der Kampf der Wissenschaft gegen die Seuche

Thursday, 26 March 2020

Einstein, 26.03.2020 
Sendung auf SRF anschauen

«Einstein» berichtet über die weltweite Jagd nach dem Impfstoff gegen Covid-19 und ist zu Besuch beim Schweizer Immunologen Martin Bachmann, der mit Impfstoffversuchen beginnt. Forscherinnen und Forscher erklären die Ausbreitung und die Suche nach einem Medikament gegen die tödliche Lungenkrankheit.

Corona-Pandemie: Wie lange muss sich die Schweiz abschotten?

Monday, 23 March 2020

SRF Puls vom 22. März 2020
Video auf srf.ch/puls ansehen

Die Schweiz schottet sich ab. Wo steht sie in der Pandemiebewältigung? Wie ist der Alltag in Asien, wo die Lage unter Kontrolle scheint? Wie weit ist man mit der Entwicklung von neuen Tests und Impfstoffen? Wie meistert das ein Spital im Engadin, das schon früh erste Covid-19-Patienten behandelte?

sonntagszeitung.ch – «So suchen Forscher nach Corona-Impfung»

Sunday, 22 March 2020

Sonntagszeitung.ch – 22. März 2020
Zeitung online lesen / Read article online

Mehr als 40 Firmen und Wissenschaftlergruppen arbeiten daran, in Rekordzeit einen Impfstoff gegen das neue Virus zu entwickeln. Darunter auch ein Berner Team – das ist aber gerade in Quarantäne.

Weiterlesen / Read more

Ein Impfstoff ist die schärfste Waffe!

Saturday, 21 March 2020

Blick.ch – 21.3.2020, Beat Michel
Bericht lesen / Read article

Auf dem Tisch des Berner Professors Martin Bachmann (52) steht bereits ein Vorläufer des Covid-19-Impfstoffs. Bestenfalls in sechs Monaten könnte er einsatzbereit sein.

Das Büro des Berner Professors Martin Bachmann (52) steht ganz im Zeichen der Entwicklung eines neuen Impfstoffs. An der Wand hängt ein riesiges Gemälde des komplizierten Moleküls, das dem neuen Corona-Virus den Garaus machen soll. Auf dem Tisch steht ein faustgrosser 3D-Druck aus Kunststoff, der das virusartige Partikel auch noch plastisch zeigt.

«Wir arbeiten bereits seit Januar am Impfstoff», sagt Martin Bachmann. «Erste Sequenzen des Virus waren schnell isoliert und wir konnten mit der Arbeit anfangen.» Im Team des Leiters Fachbereich Immunologie an der Universitätsklinik arbeiten in Bern fünf Forscher. In Anhui, China und Oxford, England ist der Immunologe ebenfalls an den Universitäten als Professor tätig. In China forscht für ihn ein weiteres Team.

Weiterlesen / Read more

Unsere Sicht auf Corona-Partys

Wednesday, 18 March 2020

Stern.de – «Spiel mit dem Risiko: Warum Corona-Partys purer Egoismus sind»
→ Bericht lesen / Read article

Genau wie Masern von vielen fälschlicherweise als harmlose Kinderkrankheit mit ein bisschen Fieber und roten Pünktchen auf der Haut eingeschätzt werden, wird auch Covid-19 unterschätzt, sagt Martin Bachmann, Immunologe von der Universität Bern. Der Experte warnt vor den drastischen Folgen des Party-Leichtsinns: Eine Infektion mit Covid-19 kann tödlich enden. Für einen selbst – und vor allem für andere.

Weiterlesen / Read more

RTL im Bachmann Lab in Bern

Friday, 13 March 2020

RTL (Spiegel TV) Beitrag mit Interview mit Prof. Dr. Martin Bachmann
Youtube

Das Corona-Virus breitet sich weiter aus. Teile des öffentlichen Lebens sind bereits zum Erliegen gekommen. SPIEGEL TV Reporter sind in China, Italien, der Schweiz und Deutschland auf den Spuren von SARS-CoV-2 unterwegs.

Impfstoff gegen Coronavirus: «Es kommt auf den Leidensdruck in der Bevölkerung an»

Tuesday, 3 March 2020

Zeit.de – Interview with Prof. Dr. Martin Bachmann
Interview lesen / Read interview

Wird eine Impfung gegen das Coronavirus schon bald an Menschen getestet? «Das ist Propaganda», sagt der Immunologe Martin Bachmann. Die Zulassung sei die größte Hürde.

Weltweit arbeiten Biotechnologiefirmen und Forschungsinstitute daran, einen Impfstoff zu finden, der die Verbreitung des neuen Coronavirus Sars-CoV-2 eindämmen könnte. Martin Bachmann gehört dazu. Der Schweizer leitet die Immunologie-Abteilung am Inselspital in Bern. Gemeinsam mit Forschenden der Anhui-Universität im chinesischen Hefei sucht er in einem Partnerprojekt derzeit nach Impfstoffkandidaten gegen die Lungenkrankheit Covid-19. Erste Tests an Mäusen verliefen vielversprechend. Trotzdem könnte es noch länger dauern, bis ein Impfstoff flächendeckend verfügbar sein wird, sagt er im Interview.

Weiterlesen / Read more